24 APR | David Scheid

David Scheid, auch bekannt als der wohlstandsverwahrloste „DAVE“ aus der gleichnamigen ORF-Serie und der „Tagespresse Aktuell“ auf ORF1, Moderator der erfolgreichen Lesereihe „Rapper lesen Rapper“ und der DJ unter den Kabarettisten, holte 2016 gleich zwei wichtige Nachwuchspreise: den Grazer Kleinkunstvogel und den Goldenen Kleinkunstnagel im Theater am Alsergrund. Im April kommt er mit seinem aktuellen Programm ins mozArt. Darin ist er in einer noch nie zuvor erforschten Ecke der Kleinkunst unterwegs. Turntable-Kabarett. Wie auch im Debüt-Programm „Remix“ dienen das Mischpult und der Plattenspieler als Instrumente.

Entschuldigung, haben Sie auch 1 fetteren Beat?

Die Olympischen Spiele, der ESC, der Superbowl in den USA, Modeschauen der renommiertesten Designer in Paris, sogar der Untersiebenbrunner Kultur Sommer, all diese Großevents werden seit Jahren von DJs eröffnet. In Kaufhäusern, in Film und Fernsehen, in Werbeclips – überall sehen wir sie! Das Piano in der Bar wich schon lange dem Mischpult und den Plattenspielern. Nur eine Bastion leistet erfolgreich Widerstand gegen die Invasion der DJs: Das Kabarett. Die Mission: Occupying Kabarett! Aber ist das so einfach? Sie werden sich wundern was alles gehen wird!

„Hip Hop darf lustig sein und Kabarett muss DOPER werden!“

Walther von der Vogelweide

„Die Vier Elemente des Hip Hop bekommen ein Fünftes hinzu. Humor!“

Konfuzius

„Der Prophet der Generation Wäh.“

Der Standard

„Brudi, das ist 1 nice Show, ich schwöre!“

Kronen Zeitung

davidscheid.at
facebook.com/scheidavid

Foto Antonia Mayer
Produktion YOUNG mozART & CULTURE

ticketinfo

VORVERKAUF online
oder telefonisch bei Ticketmaster Austria
unter +43 1 253 888
MO-FR: 8-22
SA-SO-feiertags: 9-20

TICKETMASTER
> 18 € ermäßigt*
> 20 € regulär

ABENDKASSA ab 18.00
> 21 € ermäßigt*
> 23 € regulär

EINLASS 19.00
BEGINN 19.30

*Ermäßigung gilt für Studierende, Schüler*innen, Lehrlinge, Notstandsbeholfene